Neue Kollektionen bei “The Vintage Bookstore”

Neues Jahr, neue Dinge – könnte man meinen. Und damit ziehen jetzt endlich meine neuen Kollektionen mit Resin-Art in “The Vintage Bookstore” ein. Künftig werden sie sich wohl häufiger mal auf meine Fotos schleichen. Es sind mehrere Designs und Formen, allesamt mit Epoxidharz gefertigt, die darauf warten, von euch angeschaut zu werden: Coaster/Glasuntersetzer, in Geodenform, kreisrund und quadratisch, klassische Lesezeichen und mehr. (Stellt ihr euch gerade vor, wie ich das überhaupt in meinem Miniapartment veranstalte? Es ist jedenfalls immer wieder äußerst witzig!)

Weiterlesen

Zurück nach Crescent City mit 5 DIY Bookmarks

Wenn ein Stern erstrahlt” ist der wunderbare Titel der deutschen Ausgabe von Crescent City zwei. Wieder einmal hat ein Buch aus Sarah J. Maas’ Feder bewiesen, dass sie ihren Beinamen “Maasdestruction” völlig zu recht trägt: Ich habe das Buch in 24 Stunden gelesen (zwischendurch ein bisschen geschlafen, aber mehr eben auch nicht) und würde gern so etwas schreiben können wie “Ich werde meine Kontakte aktivieren, damit ich das Manuskript vom abschließenden dritten Teil bekomme”. Und weil das Buch mich einfach nur mit einer Mischung aus “wow” und “wtf war das?” zurück gelassen hat, musste ich mich gleich an eine Ladung Lesezeichen setzen.

Weiterlesen

DIY Bookmarks – Passend zu Verena Bachmanns “The Witch Queen”

Nächste Woche ist es soweit und der zweite Teil der “The Witch Queen”-Dilogie erscheint im Carlsen-Verlag. Nachdem der Titel von Verena Bachmann ursprünglich als Standalone geplant war, bin ich natürlich überglücklich, dass die Romantasy-Story um die Hexe Enju noch einen zweiten Teil bekommen hat. Während wir passend dazu auf Instagram eine Leserunde veranstalten und eine Release-Party feiern werden, möchte ich hier ein paar Lesezeichen passend zu beiden Teilen der Reihe mit euch teilen.

Weiterlesen