DIY BOOKMARKS – Hol’ dir Lena Kiefers “Knights” nach Hause

Morgen erscheint endlich der zweite Teil der “Knights” von Lena Kiefer. Ich durfte in die heißersehnte Fortsetzung der Urban-Fantasy-Neuauflage der Artus-Saga zwar schon vorab reinlesen, auf meine Rezension müsst ihr euch jedoch dennoch noch einen Moment gedulden. Passend zum Release-Tag morgen gibt es allerdings mal wieder eine Lesezeichen-Druckvorlage.

Die zu den Cover-Stilen der beiden Teile passenden Lesezeichen könnt ihr euch am Ende des Artikels als PDF-Datei herunterladen. Und ich kann euch jetzt schon versprechen, dass es auch zum dritten Teil noch ein Lesezeichen geben wird – der grafische Stil und die Farbkombinationen sind zu schön, um sie nicht zu nutzen.

So kommt ihr schnell zu euren eigenen Knights-Lesezeichen

Im Grunde genommen müsst ihr nur die am Ende des Artikels verlinkte Datei herunterladen und ausdrucken. Da der Hintergrund vollflächig ist, empfehle ich einen guten Drucker, damit nichts streifig ist oder die Farbe auf halben Weg wechselt. Zumindest mein Drucker ist für solche Aktionen bekannt. Wenn ihr also auf Nummer sicher gehen wollt, lasst sie euch lieber in einer Druckerei ausdrucken.

Pro-Tipp: Da zwei Lesezeichen vom Format her eigentlich auch ganz gut als Foto durchgehen, habe ich eine zweite Download-Datei hinzugefügt. Ladet euch diese Direkt auf euer Smartphone und lasst sie an den Fotodruckern des nächsten Drogeriemarktes auf 10 x 15 cm ausdrucken.

Da ich fand, dass den fertig gedruckten Lesezeichen so noch der “letzte Schliff” fehlt, habe ich noch die Rückseite beklebt und das Ergebnis davon eine Weile unter einem Bücherstapel gesteckt, damit der Kleber dort in Ruhe trocknen kann. Nach ca. 1-2 Stunden habe ich das Motiv (ausgeschnitten und) in der Mitte durchgeschnitten – und das war es auch schon.

Materialienliste & Download

Wenn ihr jetzt selbst auch solche Lesezeichen haben wollt, könnt ihr euch die PDF-Datei herunterladen. Die erste Vorlage ist auf DIN A4 angelegt. Stellt beim Ausdruck sicher, dass die Druckgröße bei 100 % liegt. Die zweite Vorlage ist prima geeignet, um auf ein 10 x 15 cm Foto gedruckt zu werden z. B. im Drogeriemarkt eurer Wahl.

Folgende Materialien braucht ihr für die DIY Lesezeichen:

  • 1x DIN A4-Papier zum Bedrucken, ich habe 190g/sqm schweren Papierkarton in weiß genommen – dieses Material braucht ihr nicht, falls ihr die Vorlage für den Fotodruck nutzt
  • 1x DIN A4-Papier für die Rückseite, z. B. selbstklebend (und gern in passender Farbe)
  • Drucker, Schere und Klebemittel (z. B. Fotokleberoller, die sind einfach super!)

Download-Dateien der DIY Knights-Lesezeichen:

Noch nicht genug Lesezeichen? Schaut euch mal meine ACOTAR-inspirierten Lesezeichen oder die DIY-Bookmarks mit Quotes, Wein und Kaffee an. Möchtet ihr vor dem Lesen von Band zwei der Trilogie noch einmal in Erinnerungen schwelgen? Dann lest meine Rezension dazu durch – oder klickt euch durch das Interview mit Lena Kiefer.

Folgende Artikel könnten Dir auch gefallen:

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.