Geschichtenerzählerin

Menschen, die alles und jede*n in ihren Bann ziehen können mit der Art, wie sie erzählen. Bei denen mir die Luft wegbleibt, bei den Farben und Melodien, die sie schaffen, um andere in ihre Welten, in Geschichten aus der Vergangenheit (und wer sagt, dass das nicht auch einfach der Cafébesuch gestern nachmittag gewesen sein kann?) zu entreißen. Wir alle kennen wohl eine Person, die das vermag, doch mir ist kürzlich dazu etwas aufgefallen…

Geschichtenerzählerin

Worte und Gedanken kunstvoll verwoben
mit einer Tiefe, einem Leben und einer Spannung.
Alle hängen an deinen Lippen
Wollen noch mehr und brauchen viel mehr.
Du nimmst sie mit, erweckst all das
zum Leben.
Deine Augen sprühen Funken
wenn du sie entführst
an Orte und in Zeiten
so sonderbar und wundervoll.
Du bist eine Geschichtenerzählerin
eine wahre Meisterin der Sprache
und der Worte und der Magie
die ihnen inne wohnt.

Fast jede Seele weiß von deiner Gabe
alle mitzureißen, ihnen ferne Orte zu zeigen.
Wer aber ist die geheimnisvolle Figur
so wenig ist von ihr bekannt.
Verliert sie sich in ihren Worten oder
bedarf es ihrer, um sich selbst zu finden?
Deine Augen sprühen Funken
doch dahinter ist so viel Unentdecktes
Kaum etwas verrätst du über dich
hauchst nur anderen Leben ein.
Du bist eine Geschichtenerzählerin
eine wahre Meisterin der Sprache
und der Worte und der Magie
die ihnen inne wohnt.

Zwischen all den Geschichten – wer bist Du?​

Das Copyright des Textes liegt bei mir, eine Weiterverbreitung ist weder gewünscht noch gestattet.

Folgende Artikel könnten Dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.