Die Schatten von Edinburgh: Ein Fall für Frey und McGray – Oscar de Muriel

Dieses Buch hat mich fasziniert, überrascht und gleichermaßen schockiert. Und dabei hat Die Schatten von Edinburgh* wirklich alles, was einen guten Krimi für mich ausmacht: die Geschichte spielt im Vereinigten Königreich um 1900, zwei scharfsinnige und gegensätzliche Personen (und Welten!) prallen aufeinander, die Geschichte hat Sinn und Verstand – und eine übernatürliche Note.

Weiterlesen

Die unsichtbare Bibliothek – Genevieve Cogman

Um das Buch, das ich dir heute vorstellen möchte, bin ich eine ganze Weile herumgeschlichten, ehe ich es dann doch gekauft habe: Die unsichtbare Bibliothek von Genevieve Cogman. Ich mag das Cover im Stil von Ben Aaronovitchs “Flüsse von London” sehr gern und auch die Geschichte klang verlockend. Eine Mischung aus Urban Fantasy und Steam Punk. Dazu eine Geheimorganisation, die Bibliothek, die ihre Bibliothekare als Agenten in die Welt schickt, um besondere Bücher zu sammeln.

Weiterlesen